bs_010617_konstituierung_praesident_5

Landtagspräsident André Kuper lädt zum Weltkindertag 2017 ins Parlament ein

Düsseldorf. Zum diesjährigen Weltkindertag lädt Landtagspräsident André Kuper Jung und Alt für Sonntag, 17. September 2017, 12 bis 18 Uhr, in das nordrhein-westfälische Landesparlament am Düsseldorfer Rheinufer ein.

Besucherinnen und Besucher erwartet ein buntes Programm auf dem Vorplatz, in der Bürgerhalle und im Plenarsaal. Angeboten werden u. a. Rollenspiele für Kinder zur parlamentarischen Demokratie im Plenarsaal sowie eine Landtagsrallye. In der Fotobox können sich Besucherinnen und Besucher vor Landtagsmotiven fotografieren lassen.

Um 13 Uhr findet im Pressezentrum des Landtags eine Kinder-Pressekonferenz statt, auf der sich Landtagspräsident André Kuper den Fragen von Kindern stellt.

André Kuper macht deutlich: „Der diesjährige Weltkindertag steht unter dem schönen Motto ,Kindern eine Stimme geben!‘. Mir ist es ein Herzensanliegen, dass auch die Belange unserer ganz jungen Mitbürgerinnen und Mitbürger im Landtag zur Geltung kommen. Gerade wir müssen diese leisen Stimmen hören. Deshalb freue ich mich auf zahlreiche kleine Besucherinnen und Besucher. Und die Großen sind natürlich ganz auch herzlich willkommen.“

Schirmherr der Veranstaltung zum Weltkindertag ist neben André Kuper auch Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf, Thomas Geisel. Gemeinsam werden sie das große Kinderfest am Rhein eröffnen am Sonntag um 12 Uhr auf der Unicef-Bühne, Johannes-Rau-Platz – in unmittelbarer Nähe zum Landtagsgebäude.